Vogelschutzgebiet Klärteiche Offstein

 

Allgemeines: Das Vogelschutzgebiet Klärteiche Offstein befindet sich bei Neu-Offstein in Rheinland-Pfalz. Es handelt sich hierbei um die Klärteiche einer Zuckerfabrik, die zahlreichen Vogelarten als Lebensraum dienen. So spielen sie v.a. für Limikolen und Entenvögel eine wichtige Rolle als Brut-, Rast- und Mauserplatz.

Wichtige Arten:

 

W = Wintergast, D = Durchzügler, S = Sommervogel, G = ganzjährig anzutreffen

Selten zu beobachtende Arten: Wasserralle, Hohltaube, Steinschmätzer, Baumpieper, Haubentaucher, Zwergtaucher, Schwarzhalstaucher, Weißstorch, Dunkler Wasserläufer, Alpenstrandläufer, Sichelstrandläufer, Knäkente, Baumfalke

Bilder-Galerie:

   

  Zwerg- (oben) neben Temminckstrandläufer (unten)                                          Brandgans im Flug                                         Bruchwasserläufer (oben) neben Flussregenpfeifer (unten)                  

 

zu den aktuellen Beobachtungen          zur Startseite          andere Naturschutzgebiete und Allgemeines