See- und Lappentaucher

Rothalstaucher

Familie Lappentaucher:

Die Familie der Lappentaucher ist die einzige Familie der Ordnung "Lappentaucherartige", sie umfasst in Deutschland 5 einheimische Arten. Typisch sind die Schwimmlappen zwischen den Zehen (keine Schwimmhäute) und die Verbreitung, die sich im Wesentlichen auf Binnengewässer beschränkt. Bei allen Arten herrscht kein bemerkenswerter Geschlechtsdimorphismus vor.

 

zurück zur Startseite

Ordnungen: Seetaucherartige (Gaviiformes) und Lappentaucherartige (Podicipediformes)

Einheimische Familien: 2 Familien: Seetaucher, Lappentaucher

Allgemeine Merkmale: Wassergebundenheit, Tauchfähigkeit, weit hinten eingelenkte Beine, spitzer Schnabel


Prachttaucher

Familie Seetaucher:

Die Familie der Seetaucher ist die einzige Familie der Ordnung "Seetaucherartige". Es handelt sich um recht große Taucher mit dolchförmigem Schnabel. Sie überwintern vorwiegend auf dem Meer und weisen keinen Geschlechtsdimorphismus auf.